Sensible Haut

Die sensible Haut

Immer mehr Menschen klagen über eine sensible Haut. Dabei können einzelne Partien, jedoch auch der gesamte Körper betroffen sein. Wissen Sie denn was genau sensible Haut eigentlich bedeutet? Die genaue Erklärung dafür ist etwas schwierig.

Weil das Spektrum empfindlicher Haut nicht immer objektiv messbar ist. Deshalb kann es in der Regel oft nur subjektiv empfunden werden.

Sensible Haut und ihre Einflussfaktoren sind vielfältig

Hautprobleme sind oft anlagebedingt. Und äußere Einflüsse spielen eine immer größere Rolle. Sowohl durch körpereigene Fehlfunktionen, als auch durch psychologische Reize können sensible Haut auslösen.

Empfindliche Hautregionen können übersensibel auf externe Einflüsse reagieren. Zum Beispiel auf UV Strahlen, Kälte, Hitze und Medikamente. Hinzu kommen auch bestimmte Inhaltsstoffe von Reinigungs- und Pflegeprodukten.

Jedoch tragen die inneren Faktoren zur Hautempfindlichkeit bei. Hierzu gehören Ernährung, Schlafmangel und Dehydrierung.

Symptome und Auffälligkeiten:

  • gereizt
  • weist Rötungen auf
  • reagiert oft überempfindlich
  • meist sehr trocken und dünnhäutig
  • kann allergische Reaktionen auslösen
  • neigt zu Neurodermitis oder Schuppenflechte

Ursachen könnten sein :

  • zu viel Stress
  • Kummer
  • zu viel Aufregung
  • allgemeine Reinigungsmitteln
  • physikalische Reize wie Hitze oder Kälte
  • Umweltallergene
  • Allergene in Nahrungsmitteln, Textilien und Metallen

MACHEN SIE IHRE SENSIBLE HAUT WIEDER STARK!

Was können Sie persönlich von innen tun ?!

  • nehmen Sie Vitalstoffe zu sich
  • ernähren Sie sich ausgewogen
  • essen Sie Frisches
  • meiden Sie scharfe Gewürze
  • setzen Sie auf Pflanzenöle mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren
  • verzichten Sie auf Genussmittel wie Alkohol und Nikotin
  • bewegen Sie sich viel an der frischen Luft
  • trinken Sie min
  • destens 1,5 L Wasser – das durchfeuchtet Ihre Hautsorgen Sie für ausreichend Schlaf
  • treiben Sie aktiv Sport
  • streicheln Sie Ihre Seele und tun Sie was Ihnen gut tut
 

Von mir bekommen Sie du dazu zwei verschiedene Behandlungsangebote. Ist Ihre Haut mehr trocken und sensibel, dann wählen Sie :

Avene Hydrance.

Sollten Sie dazu noch erweiterte Äderchen haben, dann wählen Sie :

Avene Antirougeurs, Ihre Pflege bei Rötungen.

Nehmen Sie  sich eine Auszeit. Behandeln Sie Ihre Seele. Sie verdienen es!

Buchen Sie jetzt Ihren persönlichen Termin und entspannen Sie auf hohem Niveau, z. B. mit Wimpernlifting!

Sie haben vorab fragen?

Kontaktieren sie uns

© Copyright 2020 Kosmetikstudio Angela Schulze | Theme by  Cafer Gündüz  and powered by  CG Media Marketing Agentur

Jetzt anrufen